Sie befinden sich hier:
• Teilnahme unter 18? •

Jugendliche ab 16 und unter 18 Jahren

• Für Teilnehmer ab 16 Jahren und unter 18 Jahren ist eine schriftliche Erlaubnis der Erziehungsberechtigten und (falls der/die Erziehungsberechtigten den Jugendlichen nicht selbst begleiten) eine von den Erziehungs- berechtigten bestimmte volljährige Aufsichtsperson erforderlich.

• Wenn ihr also zwischen 16 und 18 Jahre alt seid, müsst ihr das Formular zur Erlaubnis und Bestimmung der Aufsichtsperson von den Erziehungsberechtigten unterschrieben lassen. Auch die volljährige Person, die die Aufsichtspflicht während des Zeit der Legenden übernimmt, muss auf dem Formular unterschreiben und natürlich auf dem Zeit der Legenden angemeldet sein.

Formular für Jugendliche ab 16 Jahren und unter 18 Jahren.

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen nur in Begleitung eines ihrer Erziehungsberechtigten teilnehmen. Diese müssen ebenfalls ein ausgefülltes Formular von den Erziehungsberechtigten bei sich führen.


Formular für Minderjährige unter 16 Jahren.

Folgende Dinge müssen beachtet werden

• Wenn Euch nicht ein Erziehungsberechtigter begleitet: Das oben beschriebene Formular müsst ihr einmal am Eingang zum Veranstaltungsgelände abgeben und eine von Euch mitgebrachte Kopie während der gesamten Veranstaltung mit euch führen und auf Verlangen vorzeigen könne. Wenn ihr dies nicht könnt, so müssen wir euch von Gesetzes wegen der Veranstaltung verweisen.

• Die volljährige Aufsichtsperson übernimmt die Verantwortung und die Haftung für den Minderjährigen auf dem Zeit der Legenden. Diese Verantwortung ist gesetzlich mit Richtlinien verbunden. Sie erfordert in jedem Fall die aktive Wahrnehmung der Aufsicht im Ermessen der Aufsichtsperson. Es reicht also nicht aus, einfach nur ebenfalls auf dem Zeit der Legenden zu sein, sondern ihr müsst diese Aufsicht auch aktiv durchführen.Die Aufsichtsperson muss im gleichen Lager sein wie die beaufsichtigte Person und entscheidet in welcher Weise an Kämpfen ausserhalb unser unten genannten Schlachtenregelung teilgenommen werden darf.

Schlachtenregelung: Die Teilnahme an der Endschlacht und sonstigen großen Schlachten (als Faustregel gilt: ca. 200+ Kämpfer insgesamt) ist unabhängig von der Aufsichtspersonen für Personen unter 16 Jahren untersagt.


Immer gilt

Die normale Gesetzgebung (JÖSchg, Alkoholausschank etc.) greift natürlich auf dem Zeit der Legenden ebenso wie überall in Deutschland.

Wenn euch eine SL aus der Schlacht schickt, müsst ihr diese Anweisung befolgen, egal ob mit oder ohne Aufsichtsperson. Die Orga hat in jedem Fall Hausrecht.

Themen-Inhalt